Ich bau mir ein Schloss Teil IV

#ichbaumireinschloss

Ich bau mir ein Schloss letzter Teil

Endlich ist es geschafft. Obwohl heute echt mieses Wetter ist habe ich mein Schloss aufgestellt. OK die Details wie die Wolken etc. fehlen jetzt noch, weil das Dach zu dicht am Schloß sitzt.

Man lernt ja immer wieder dazu, und jetzt beim aufstellen habe ich festgestellt, das es doch noch ein klein wenig verbesserungswürdige Details gibt. Z.B. hätte ich noch mehr Zwischenteile braichen können, ok die kann ich ja noch nach machen. Dann müssen beim nächsten mal unbedingt mehr Löcher in die Teile, um sie am Pfosten anzuschrauben.

Es isz zwar jetzt so alles fest, aber irgendwie ist es mir für die Dauer nicht unbedingt sicher genug, aber wir werden sehen wie es sich weiter verhalten wird.

Begonnen habe ich mit dem Projekt am 18.08.2017, heute ist der 03.01.2018. OK es hätte schneller gehen können, aber gut Ding will Weile haben und ich musste ja auch immer schauen, das es in meinen anderen Ablauf mit hinein passt.

Ich habe insgesamt 21,5 Stunden an diesem Projekt gearbeitet, vom planen über die Erschaffung, das  schleifen und glasieren, bis hin jetzt zum aufstellen. Ich habe 44,32 € Strom an Brennkosten verbraucht und einiges an Kilo Ton, ich habe nicht gezählt.

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Werk und möchte unbedingt noch eines machen. Mal sehen wie das dann wird.

Hier die Bilder: